Heilpraktikerschule Chidoshu Köln

Ausbildungszentrum für Chiropraktik, Dorn-Therapie & manuelle Heilkunde

Dorn Therapie Seminare und Ausbildung in Köln

_______________________________________________________________________________

Dorn-Therapie Grundkurs


14./15. Dezember 2019 Sa. 10 - 17 Uhr & So. 10-16 Uhr oder

20./21. Juni 2020 Sa. 10 - 17 Uhr & So. 10-16 Uhr oder

28./29. November 2020 Sa. 10 - 17 Uhr & So. 10-16 Uhr




Dorn-Therape Aufbaukurs - TMH (traditionelle manuelle Heilkunde), Breuß Massage & Wiederholung Dorn*

17./18. Januar 2020 Fr. 11:00 -19:00 Uhr, Sa. 10:00 - 16:00 Uhr oder

23./24. Januar 2021 Sa. 10-17 & So. 10-16 Uhr


 


Kosten: Grundkurs 250,- € inkl. Skript ( BDH Mitglieder 230,-€ )

       Aufbaukurs 250,-€ inkl. Skript ( BDH Mitglieder 230,-€ ) 

 Bei Buchung von Grund- & Aufbaukurs zusammen 450,-€ ( BDH Mitglieder 430,-€ )

* Auch Schüler, die in einer anderen Schule einen Grundkurs besucht haben, sind herzlich eingeladen den Aufbaukurs bei uns zu besuchen 



Dozent: Olaf Breidenbach 


Zur Anmeldung!

 

Beschreibung der Fach-Ausbildung:

Unsere Dorn Seminare richten sich an Therapeuten wie Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure,... bzw Schüler / Studenten der jeweiligen Berufe. Die Dorn-Methode ist rasch zu erlernen. Mit ihr lassen sich fast alle Beschwerden des Bewegungsapparats schnell, gefahrlos und dauerhaft beheben oder zumindest lindern. Auch innere Beschwerden werden über die der Wirbelsäule zugeordneten Dermatome günstig beeinflusst.

 

Die in unseren Seminaren unterrichtete Dorn-Methode ist ein sanftes Verfahren zur Behandlung von Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden. Im Gegensatz zur Chiropraktik, werden in der Dorn-Therapie keine schnellen, ruckartigen Bewegungen ausgeführt, der Patient wird nicht fixiert und kann sich jederzeit frei bewegen. Daher empfinden die meisten Patienten die Dorn-Therapie als angenehmer und verspüren keine Angst vor der Behandlung.

 

Zusätzlich zur Wiederholung und Vertiefung der Dorn-Therapie lernen Sie am zweiten Wochenende noch die Breuß-Massage und die TMH an den Extremitäten.

 

Ausbildungsinhalte Grundkurs

 - Theoretische Einführung in die Dorntherapie

 - Diagnose und Korrektur von Beinlängendifferenzen nach Dorn

 - Diagnose und Behandlung von Wirbelblockaden nach Dorn

 - Diagnose und Behandlung von Kreuz-Darmbeingelenkblockaden nach Dorn

 - Sanfte Behandlung der HWS im Liegen

-  Die Rücken Shu Punkte ( Einfluß der Wirbel auf die Meridiane )


 

Ausbildungsinhalte zweites Wochenende

- Breuß-Massage

- TMH - traditionelle manuelle Heilkunde ( Sehnesetzen der Extremitätengelenke & Brustbein, Schlüsselbeingelenke,... )

- Wiederholung und Erfahrungsaustausch

Behandlung der Rippenwirbelgelenke und der ersten Rippe.

- Fallbeispiele aus der Praxis