Dorntherapie für Laien


Dorntherapie mit Breuß Massage

- 16./17. Nov 2018

Jeweils Fr. 11:00 - 19:00 Uhr, Sa 10:00 - 17:00 Uhr

 

Kosten: 220,-€ inkl. Skript, Paare zusammen 330,-€

 

Dozent: Johannes Schwall


Beschreibung des Wochenendseminars:

Dieses Dorn Seminar richtet sich an Laien oder Wellness-Masseure.

Die Dorn-Methode ist rasch zu erlernen. Mit ihr lassen sich fast alle Beschwerden des Bewegungsapparats schnell, gefahrlos und dauerhaft beheben oder zumindest lindern. Auch innere Beschwerden werden über die der Wirbelsäule zugeordneten Dermatome günstig beeinflusst.

 

Die in unseren Seminaren unterrichtete Dorn-Methode ist ein sanftes Verfahren zur Behandlung von Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden. Im Gegensatz zur Chiropraktik, werden in der Dorn-Therapie keine schnellen, ruckartigen Bewegungen ausgeführt, der Patient wird nicht fixiert und kann sich jederzeit frei bewegen. Daher empfinden die meisten Patienten die Dorn-Therapie als angenehmer und verspüren keine Angst vor der Behandlung.

 

Zusätzlich zur Dorn-Therapie lernen Sie noch die Breuß-Massage.

 

Ausbildungsinhalte

 - Theoretische Einführung in die Dorntherapie

 - Diagnose und Korrektur von Beinlängendifferenzen nach Dorn

 - Diagnose und Behandlung von Wirbelblockaden nach Dorn

 - Diagnose und Behandlung von Kreuz-Darmbeingelenkblockaden nach Dorn

 - Sanfte Behandlung der HWS im Liegen

 - Breuß-Massage

 

Bringen Sie bitte ein Badetuch, ein normales Handtuch und Hausschuhe mit.

Sie sollten bequeme Kleidung tragen. Gute Laune mitbringen :-)

 

Kaffee, Tee, Wasser, Gebäck sind im Preis enthalten.

Mittags kann in z.B. in einer Pizzeria etwas bestellt werden.